Die Stimme Kroatiens

19:58 / 13.01.2022.

Autor: Tonči Petrić

Miro Gavran ist der neue Leiter des Kulturverbandes Matica hrvatska

Miro Gvran

Miro Gvran

Foto: Facebook profil / Facebook

Der Premierminister hat am Donnerstag zusammen mit der Ministerin für Kultur und Bildung die neue Leitung des Kulturverbandes Matica hrvatska empfangen. Premier Plenković bekräftigte, dass er und seine Regierung aktiv mit der Organisation zusammenarbeiten, um die kroatische Identität, Sprache und Kultur zu Hause und auf der ganzen Welt weiter zu bewahren und zu fördern.


Der wohl wichtigste kroatische Kulturverband - Matica hrvatska - hat einen neuen Vorsitzenden – den bekannten kroatischen Schriftsteller und Dramaturgen Miro Gavran. Premier Andrej Plenković hat Gavran und den neuen Vorstand des Kulturverbandes Matica hrvatska in Zagreb in Empfang genommen. Neben Plenkovic waren auch Kulturminister Nina Obuljen Koržinek und Bildungsminister Radovan Fuchs anwesend. 


"Insbesondere sprachen wir über die verschiedenen Aktivitäten des kroatischen Kulturvereins Matica Hrvatska im Bereich Verlagswesen und Medien sowie über die Beiträge, die er in ganz Kroatien und auf der ganzen Welt zur Bewahrung der kroatischen kulturellen Identität und Sprache geleistet hat", erklärte Obuljen Koržinek. 


Miro Gavran ist einer der profiliertesten kroatischen Autoren seiner Generation. Seit zehn Jahren schreibt Miro Gavran hauptberuflich und avancierte zum meist übersetzten kroatischen Dramatiker der Gegenwart. Er hat mehr als 30 Theaterstücke vorgelegt, die an nationalen wie internationalen Bühnen gespielt wurden. Mit mehreren Romanen und Kinder- und Jugendbüchern fand Miro Gavran auch als Erzähler große Resonanz sowohl bei der Kritik als auch bei den Lesern. 2017 wurde Miro Gavran mit dem Alois-Mock-Europapreis ausgezeichnet.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!