Die Stimme Kroatiens

17:43 / 01.02.2019.

Autor: Tonči Petrić

Lange Nacht der Museen 2019

Illustration (Foto: HRT)

Illustration (Foto: HRT)

Foto: - / HRT

In ganz Kroatien findet am Freitag, den 1. Februar die lange Nacht der Museen statt. Unter dem Thema Innovationen und digitale Zukunft ist der Eintritt in alle Museen von 18.00 - 1.00 Uhr für Besucher kostenlos.

Das diesjährige Thema der langen Nacht der Museen sind die Innovation und die digitale Zukunft. Dabei liegt der Fokus auf verschieden Inhalten der Museen, die durch den Einsatz von digitaler Technologien den Besuchern auf eine moderne Art und Weise präsentiert werden.

Die lange Nacht der Museen findet in Kroatien zum 14. Mal statt, bei der mehr als 100 Städte aus ganz Kroatien teilnehmen. Es werden tausende Besucher in Galerien, Museen und anderen kulturellen Einrichtungen erwartet.

Der kroatische Rundfunk HRT begleitet live das Geschehen der langen Nacht der Museen in verschiedenen Städten Kroatiens.

Zuschauer können auf HRT1 ab 20.05 die lange Nacht der Museen im Fernsehen mitverfolgen.

Der Eintritt in alle Museen ist von 18.00 – 1.00 Uhr für alle Besucher kostenlos.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!