Die Stimme Kroatiens

19:43 / 14.10.2021.

Autor: Martina Perković

Krušlin mit Bronzenem Mikrofon ausgezeichnet

Ivana Radaljac Krušlin

Ivana Radaljac Krušlin

Foto: Luka Stanzl / PIXSELL

Die Radio-Sljeme-Journalistin, Redakteurin und Moderatorin Ivana Radaljac Krušlin wurde am frühen Mittwochmorgen bei einem Festival in New York in der Kategorie dokumentarische Gesundheitsberichte für den Titel "COVID Krankenhaus Dubrava" mit dem bronzenen Mikrofon ausgezeichnet.

Der Bericht präsentiert die Situation und Stimmung aus der geschlossenen intensiven COVID-Station des Dubrava Krankenhauses in Zagreb auf dem Höhepunkt der Epidemiewelle am 10. November 2020. Ivana ist die erste Radiojournalistin in Kroatien, die zusammen mit dem Kameramann Krešimir Horvat die Abteilung betritt, und der Bericht wurde von Tomislav Šamec bearbeitet.

„Ich bin wirklich sehr stolz auf diese Auszeichnung. Erstens weil ich tolle Leute um mich herum hatte, die das mit mir durchgezogen haben. Wir, also ich und mein Kollege Krešimir Horvat, waren die ersten die diese geschlossene Covid Station erstmals besuchen durften. Und zweitens wegen den Ärzten, Technikern, Pflegern und Krankenschwestern die jeden Tag mit dem Tod konfrontiert sind aber weiterhin mutig sind und immer ihr Bestes geben.“, sagte die Presträgerin.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!