Die Stimme Kroatiens

01:54 / 01.07.2022.

Autor: Tonči Petrić

Dubrovnik: Generalversammlung der Europäischen Rundfunkunion

Skupština EBU-a u Dubrovniku

Skupština EBU-a u Dubrovniku

Foto: HTV / HRT

Am Donnerstagmorgen hat in Dubrovnik die 88. Generalversammlung der Europäischen Rundfunkunion EBU begonnen.

Die Veranstaltung wurde von der kroatischen Kulturministerin Nina Obuljen Koržinek und den HRT-Intendanten Robert Šveb eröffnet.


Dieser erläuterte die Funktion des öffentlichen Dienstes in der heutigen Welt: "Jeder kann Informationen verbreiten, aber oft handelt es sich um Desinformationen. Dies kann der Demokratie, der öffentlichen Meinung und dem politischen Diskurs schaden. Aus diesem Grund ist die Rolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wichtiger denn je. Die öffentlichen Mediendienste sind hier, um Freiheit und Professionalität im Journalismus zu verteidigen."


Die vom kroatischen Rundfunk und Fernsehen organisierte Versammlung hat rund 170 Vertreter der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten aus 50 Ländern versammelt. 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!