Die Stimme Kroatiens

20:25 / 26.06.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

Die Fassade der Basilika Unserer Lieben Frau von Marija Bistrica wurde saniert

Marija Bistrica

Marija Bistrica

Foto: - / -

Insgesamt bekam das Heiligtum für die Sanierung mehr als 6 Millionen Kuna. 

Die Sanierung der Fassade der Basilika Unserer Lieben Frau von Marija Bistrica ist abgeschlossen. 


Die Basilika ist eines von drei sakralen Gebäuden, das mit Mitteln des Kulturministeriums und des EU-Solidaritätsfonds restauriert wurde. 


Insgesamt bekam das Heiligtum für die Sanierung mehr als 6 Millionen Kuna. 


Im Rahmen des Projekts zum Wiederaufbau von sakralen und kulturellen Gebäuden, die beim Erdbeben 2020 zerstört wurden, wurden 4,5 Milliarden Kuna bereitgestellt.


Die kroatische Kulturministerin Nina Obuljen Koržinek bestätigte: "Von insgesamt 156 Projekten, die über das Kulturministerium für den Wiederaufbau des kulturellen Erbes nach dem Erdbeben in Zagreb vergeben wurden, sind mehr als 100 in Arbeit und ich denke, dass nun schon etwa 20 bereits abgeschlossen sind."

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!