Die Stimme Kroatiens

04:22 / 22.11.2021.

Autor: Antunela Rajič

Umfrage zur Covid Massnahmen

Illustration

Illustration

Foto: Dnevnik / HRT

Die Ergebnisse der Umfrage zur Einstellung der Befragten zu Massnahmen zur Pandemiebekämpfung in anderen europäischen Ländern wurden veröffentlicht.

Die Umfrage wurde vom 15. bis 17. November an einer Stichprobe von 1.400 Befragten durchgeführt.  


55,5 % der Befragten würden die Einführung eines Lockdowns für Ungeimpfte nicht unterstützen, während 39,4 % einen Lockdown für Ungeimpfte befürworten würden.

 

55 % der Befragten würden die Einführung von COVID-Zertifikaten für den Zutritt zu Cafés, Restaurants, Friseuren, Fitnessstudios unterstützen, etwa 40 % währen dagegen.


Die, wie in Italien eingeführten Massnahmen, dass alle Beschäftigten im öffentlichen und privaten Sektor ein COVID-Zertifikat haben müssen, würden 53,5 % der Befragten unterstützt und etwa 40 % nicht.  


COVID-Zertifikaten für alle Gläubigen in religiösen Gebäuden, wie es in Slowenien der Fall ist, würden fast 53 % der Befragten unterstützen und 39,5 % nicht.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!