Die Stimme Kroatiens

21:37 / 03.09.2021.

Autor: Martina Perković

Supercar Owners Circle in Zagreb

Supercar Owners Circle Treffen in Zagreb

Supercar Owners Circle Treffen in Zagreb

Foto: Jurica Galoić / PIXSELL

Eine ganze Reihe von Supersportwagen des Supercar Owners Circle ist in Zagreb angekommen. Sie versammelten sich vor dem kroatischen Nationaltheater und werden ganze drei Tage in Kroatien verbringen.

Die Besitzer dieser exklusiven Sportwagen sind Mitglieder des exklusivsten internationalen Clubs von Autosammlern. Niemand geringeres als Mate Rimac, Chef und Gründer des Unternehmens Rimac Automobili empfing die exklusiven Gäste.

„Die Leute die hier sind haben die Mittel um in große Projekte zu investieren. Man könnte sogar sagen, dass das kroatische Bruttoinlandsprodukt hier gerade auf den Straßen unterwegs ist. Wir präsentieren uns unseren potenziellen Kunden und vielleicht fallen ihnen noch andere Dinge ins Auge, solange sie hier sind. Die Frage ist nur, was wir ihnen Interessantes anbieten können“, sagte Rimac vor dem kroatischen Nationaltheater.

Niccolo Torri Rocca, Manager und Chief Operating Officer des “Circle” bedankte sich bei allen die ihm halfen dieses Treffen in nur kürzester Zeit auf die Beine zu stellen.

"Danke, Kroatien, es ist großartig, das ist erst der Anfang des Wochenendes, und wir sind sehr aufgeregt. Dank Ihrer Hilfe habe ich alles in weniger als einem Monat organisiert. Ich möchte auch in den kommenden Jahren unsere verrückten Supersportwagen hierher bringen."

"Das wird ein richtiges Spektakel!"

Auf der Straße in Richtung Velika Gorica konnte sich sogar jeder Wagen mit der Nevera von Rimac messen. „Das Gefühl die Nevera zu fahren ist unbeschreiblich, das kann man sich nur vorstellen“, sagte Branimir Tomurad, einer der Testfahrer.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!