Die Stimme Kroatiens

15:31 / 16.02.2022.

Autor:

Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas, Lebensmittel, landwirtschaftliche Produkte

Illustration

Illustration

Foto: -- / Shutterstock

Auf der heutigen Regierungssitzung kündigte der kroatische Premierminister Andrej Plenković Senkung der Mehrwertsteuer für Gas und Wärmeenergie von 25 auf 13 Prozent an.

"Die Mehrwertsteuer für Gas wird vom 1. April 2022 bis zum 31. März 2023 von 25 auf 5 Prozent gesenkt", sagte Plenković

Die Mehrwertsteuer auf Pellets, Briketts und Holz wird auf 13 Prozent gesenkt. 


Ausserdem wird der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel gesenkt. So wird der Mehrwertsteuer für frisches Fleisch, Fisch, Eier, Obst, Gemüse, Speiseöle und - Fett, Babynahrung, landwirtschaftliche Kosten (Setzlinge, Düngemittel, Pestizide) von 13 auf 5 Prozent gesenkt und auf Butter und Margarine wird dieser von 25 auf 5 Prozent gesenkt.


Die Mehrwertsteuer auf Binden und Tampons wird von 25 auf 13 Prozent und auf Eintrittskarten für Sport-, Kultur- und andere Veranstaltungen von 25 auf 5 Prozent gesenkt.


Die Gewerkschaften bewerteten, dass die Massnahmen der Regierung umfassend sind.


Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!