Die Stimme Kroatiens

18:58 / 26.07.2022.

Autor: Martina Perković

Programm zur Eröffnung der Pelješac-Brücke

Pelješki most

Pelješki most

Foto: Milan Sabic / Pixsell

Die offizielle Eröffnung des der Brücke beginnt um 20.15 Uhr auf dem Rastplatz Komarna und wird voraussichtlich etwa anderthalb Stunden dauern. Alle interessierten Bürger können die Übertragung der Eröffnungszeremonie über die Videowand auf dem Rastplatz Brijesta und über die Fernsehübertragung auf HRT 1 verfolgen.

Unter anderem werden das Dubrovnik Symphony Orchestra, Dubrovnik Trombunjeri, Lado, Linđo, Tanzgruppen, kulturelle und künstlerische Vereine und Sänger auftreten. Der Musikverein St. Cecilija wird die Moreška aufführen, außerdem wird eine eigens für diesen Anlass komponierte Komposition von Matej Meštrović aufgeführt.


Der Gespan der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva, Nikola Dobroslavić, der stellvertretende Regierungschef und Minister für Meer, Verkehr und Infrastruktur, Oleg Butković, Dubravka Šuica stellvertretend für die EU, der chinesische Premierminister Li Keqiang per Videobotschaft, und schliesslich Premierminister Andrej Plenković, Parlamentspräsident Gordan Jandroković und Präsident der Republik Zoran Milanović werden sich an alle Zuschauer sowie Gäste wenden.


Die Zeremonie in Komarna wird mit der Aufführung der „Hymne an die Freiheit“, einem Feuerwerk, bei dem die Glocken aller Kirchen der Diözese Dubrovnik läuten, und der Segnung der Brücke enden.


Während des Feuerwerks werden auch die Nevera von Rimac Automobili sowie ein Auto das vom kroatischen Rennfahrer Niko Pulić gefahren werden wir die Brücke passieren.


Der reguläre Verkehr auf der Pelješki-Brücke beginnt um Mitternacht.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!