Die Stimme Kroatiens

13:04 / 19.12.2021.

Autor: Antunela Rajič

Polizeiaktion: "Lasst das Weihnachtslicht in ihr Hause kommen"

Die Polizisten Damir und Luka besuchen regelmäßig die Bedürftigen

Die Polizisten Damir und Luka besuchen regelmäßig die Bedürftigen

Foto: Dnevnik / HRT

Die Polizeibeamten der Gespanschaft Brod-Posavina haben die Aktion "Lasst das Weihnachtslicht in ihr Hause kommen" gestartet, um Familien mit kleinen finanziellen Mitteln glücklich zu machen.

Die Polizeibeamten der Gespanschaft Brod-Posavina haben die Aktion "Lasst das Weihnachtslicht in ihr Hause kommen" gestartet, um Familien mit kleinen finanziellen Mitteln glücklich zu machen.



Wenn die Polizei klopft, schlägt das Herz des 67-jährigen Zoltan Križan aus Mala Kopanica hoch. Aus Freude, nicht aus Angst. Denn diese Polizisten kommen nie mit leeren Händen.



"Ich habe nichts zu befürchten. Ich bin an die Polizei gewöhnt", sagt er.



Zoltan lebt allein in einem baufälligen Haus, ohne Einkommen, und jede Hilfe ist willkommen.



Die Polizisten Damir und Luka besuchen regelmäßig alle Bedürftigen. 

"Sie sind großartig. Sie sind immer verfügbar, wenn wir sie brauchen. Wir können uns immer an sie wenden", sagt Krunoslav Buzatović aus Mala Kopanica.



"Es ist ein schönes Gefühl, jemandem zu helfen, ihm zumindest ein wenig Hoffnung zu schenken", sagt Luka Pastuović, Kontaktpolizist in Donji Andrijevci.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!