Die Stimme Kroatiens

20:54 / 14.08.2022.

Autor: Antunela Rajič

Pilgerorte bereiten sich auf Maria Himmelfahrt vor

Marija Bistrica

Marija Bistrica

Foto: Dnevnik / HRT

Die Pilgerorte der Muttergottes in ganz Kroatien bereiten sich auf Mariä Himmelfahrt vor.

Besonders feierlich wird es in Marija Bistrica sein, wo Kardinal Josip Bozanić die zentrale Messe um 11 Uhr leiten wird.


Viele Pilger sind bereits in Marija Bistrica angekommen.


Die Vorbereitungen für das Fest, das bereits heute Abend beginnt, sind im Gange.

"Wir haben traditionell einen wunderschönen Lichtweg auf unserem Bistrica-Kalvarienberg. Mit dem Schein der Kerzen, dem Gebet und die Marienlieder bereiten wir uns in gewisser Weise auf das Fest selbst vor", sagte Domagoj Matošević, Rektor des Schreins der Heiligen Maria von Marija Bistrica.


Am Feiertag selbst werden aus Sorge um die Gesundheit der Pilger ab Morgengrauen Messen in der Freilichtkirche abgehalten. Die Statue der schwarzen Gottesmutter mit Kind kann in der Basilika besichtigt werden. Nach dem Erdbeben können die Besucher diese endlich in vollen Pracht sehen.


Morgen werden Tausende Gläubige in Marija Bistrica erwartet.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!