Die Stimme Kroatiens

05:52 / 19.01.2022.

Autor: Antunela Rajič

Kroatien hat den grössten EU-Zuwachs bei Neuwagenzulassungen verzeichneten

Illustration

Illustration

Foto: -- / Shutterstock

Die Nachfrage nach Autos ging in der EU 2021 leicht zurück, zeigt ein Bericht des Autoherstellerverbands ACEA am Dienstag zeigte. 

2021 wurden in der EU 9,7 Millionen Neuwagen zugelassen, 2,4 Prozent weniger als 2020. 

 

Unter den europäischen Märkten verzeichnete lediglich Deutschland im Jahr 2021 einen Rückgang um 10,1 Prozent. Italien hingegen verzeichnete mit 5,5 Prozent das höchste Wachstum, gefolgt von Spanien. 


Den grössten Zuwachs bei den Neuzulassungen verzeichneten im vergangenen Jahr Kroatien und Ungarn. In Kroatien wurden insgesamt 44.915 Neuwagen zugelassen.  


Zweistellig wuchs die Nachfrage nach Neuwagen auch in Estland, Griechenland und Irland.


Den grössten Rückgang verzeichnete Litauen mit 22 Prozent.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!