Die Stimme Kroatiens

08:12 / 02.06.2021.

Autor: HRT

Kroatien hat damit begonnen digitale Impfzertifikate auszustellen

certificado digital verde

certificado digital verde

Foto: Igor Kralj / PIXSELL

Seit rund sechs Wochen sinkt in Kroatien die Anzahl der Corona-Neuinfektionen. Am Dienstag wurde in Kroatien damit begonnen digitale Impfzertifikate auszustellen, die in allen EU-Mitgliedstaaten gültig sind, mit denen Kroatien ein bilaterales Abkommen unterzeichnet hat.

 

Das Zertifikat zeigt an, dass der Inhaber entweder geimpft ist, sich vom Virus erholt hat oder einen gültigen negativen Corona-Test hat.

Allein heute wurden mehr als 15 Tausend solcher Zertifikate ausgestellt.

Der kroatische Gesundheitsminister Davor Božinović erklärte diesbezüglich: "Was den Grenzübertritt betrifft, hängt dies auch von anderen Ländern ab, aber die wichtigste Botschaft ist, dass jeder, der das Impfzertifikat besitzt, nach Kroatien einreisen kann. Wenn das Zertifikat in Ihrem e-građani Konto geöffnet ist, können Sie es auf Ihrem Computer oder Handy speichern oder ausdrucken. Es kann auch per E-Mail verschickt werden."

Nach Angaben des kroatischen Statistikamtes sind die Touristenankünfte und -übernachtungen in den ersten fünf Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 42 bzw. 38 Prozent angestiegen.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!