Die Stimme Kroatiens

20:07 / 26.06.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

Finale des Internationalen Reitturniers in Pleternica

Illustration

Illustration

Foto: Lipicanci / dokumentarni film

Mehr als 200 Teilnehmer versammelten sich auf dem Reitplatz. 

Das Finale des Internationalen Reitturniers fand heute in Pleternica, Slawonien statt. 


Mehr als 200 Teilnehmer versammelten sich auf dem Reitplatz. 


45 hochkarätige Reiter und Züchter von Lipizzanern reisten aus acht Ländern Europas an und traten in den Disziplinen Dressur-, Distanz- und Präzisionsreiten an. 


Das Turnier wurde nach den Standards des Weltreiterverbands FEI abgehalten.


Barbara Majačić aus dem Pferdeclub "Nexe" in Feričanci stellte unter anderem ihr Pferd vor: "Das ist Impru, er ist ein niederländisches Warmblut-Pferd. Es hat sein Bestes gegeben. Wir sind alle sehr stolz auf ihn und sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Es war großartig!  Es war anspruchsvoll, aber es hat sich am Ende ausgezahlt!"


Arijana Brčić aus Vinkovci fügte dem hinzu: "Ihr charakteristisches Merkmal ist, dass sie, wenn man sich mit ihnen Mühe gibt, eine unglaubliche Willenskraft zeigen, und sicher eine Trophäe holen!"



Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!