Die Stimme Kroatiens

20:58 / 17.08.2022.

Autor: Tonči Petrić

Feuer in der Nähe von Vrpolje unter Kontrolle

Feuer bei Vrpolje

Feuer bei Vrpolje

Foto: HTV / HRT

Ein Feuer in der Nähe von Vrpolje nahe Šibenik wurde mit Hilfe von Feuerwehrleuten und zwei Löschflugzeugen unter Kontrolle gebracht. 

Die örtliche Polizei erklärte, sie habe einen Verdächtigen festgenommen. Ein 36-jähriger Mann soll das Feuer entzündet haben, indem er unachtsam Glut entsorgte.


Der Pressesprecher der Polizei der Gespanschaft Šibenik-Knin Šime Pavić erklärte: „Wir haben festgestellt, dass die 36-jährige Person grob fahrlässig Glut in der Nähe seines Hauses entsorgt hat, das ein Feuer ausgelöst hatte und von starken Winden getragen wurde. Das Feuer wurde von Feuerwehrleuten am Boden und aus der Luft gelöscht. Eine Strafanzeige wurde gestellt. Nach seiner Festnahme wird die Person von der Staatsanwaltschaft vernommen."


Wasserversorgung in Kroatien


Trotz der Dürre ist das Wasserversorgungssystem in Kroatien unter Kontrolle, sagte der Geschäftsführer des Wasserversorgungsunternehmens "Hrvatske Vode", Zoran Đuroković: "Wir lösen Probleme mit der Wasserversorgung erfolgreich. Wenn wir die Situation in anderen europäischen Ländern beobachten, bedroht die Dürre nicht nur deren Volkswirtschaften, sie hat bereits ernsthafte Schäden angerichtet. In Kroatien haben einige Regionen Probleme, aber ihnen werden geholfen. Wasser wird durch Zisternen hereingebracht. Der Schaden in Kroatien wird minimal sein. Wir sollten jedoch betonen, dass die Dürre noch nicht vorbei ist. Eine weitere Hitzewelle ist vorhergesagt worden und wir können nicht mit nennenswerten Niederschlägen rechnen. Aber wir handeln von Tag zu Tag und die Situation in Kroatien ist weiterhin unter Kontrolle."


Der Regen in einigen Gebieten brachte Erleichterung und selbst in Istrien und Kvarner, wo viele Touristen sich aufhalten, gibt es keine speziellen Einschränkungen, die Urlauber betreffen könnten. 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!