Die Stimme Kroatiens

14:05 / 01.08.2019.

Autor: Antunela Rajič

Die Kampfsport-Europameisterschaft der Universitäten eröffnet

Illustration (Foto: www.unisport.hr)

Illustration (Foto: www.unisport.hr)

Foto: - / -

In der Volleyball Halle "Bojan Stranić" in Zagreb wurde die Kampfsport-Europameisterschaft der Universitäten eröffnet, an der in den nächsten drei Tagen 1.300 Vertreter von 404 Universitäten aus 36 Ländern teilnehmen werden.

An der Eröffnungszeremonie nahmen Sportlern, der Präsident der World Karate Federation (WKF) Antonio Espinosa und der Präsident der World Kickboxing Organization (WAKO) Roy Baker teil.  

Die Europameisterschaft wurde von der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Zagreb Olivera Majić eröffnete. 

"Zagreb ist eine einzigartige Stadt auf der Karte des Hochschulsports, wenn man bedenkt, dass Zagreb der Gastgeber von der Universiade 1987 und der European University Games 2016 war. Ich wünsche, dass Studenten in Zagreb ihre Träume verwirklichen", sagte der Präsident der europäischen Hochschulsportorganisation (EUSA) Adam Roczek.

Kroatien wird durch 64 Athleten von 10 unserer Universitäten und Hochschulen vertreten. Die Wettkämpfe finden vom 1. bis 3. August in den Sporthallen Dom športova 1 (Kickboxen), Dom športova 2 (Judo) und S.D. Trešnjevka (Taekwondo) und Volleyball Club Bojan Stranić (Karate) statt.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!