Die Stimme Kroatiens

15:07 / 02.07.2020.

Autor: Tonči Petrić

Coronavirus-Aktuell: 81neue Fälle, zwei Personen gestorben

Illustration (Foto: Davor Puklavec/PIXSELL)

Illustration (Foto: Davor Puklavec/PIXSELL)

Foto: - / Pixsell

81 neue Coronavirus-Fälle wurden in Kroatien in den letzten 24 Stunden verzeichnet. Nach Angaben des Zivilschutzes gibt es 647 aktive Fälle von COVID-19.

Seit dem ersten registrierten Fall von Coronavirus am 25. Februar sind bis heute insgesamt 2912 Menschen mit dem Coronavirus in Kroatien verzeichnet worden. 110 Menschen sind an dem Virus gestorben, während 2155 wieder genesen sind.

Nach Angaben des Zivilschutzes gibt es in Kroatien 647 aktive Fälle von COVID-19. Von den 84 Patienten, die im Krankenhaus behandelt werden, sind drei an Beatmungsgeräte angeschlossen.

In den letzten 24 Stunden wurden 981 Menschen getestet, insgesamt 81.437. In Selstisolation befinden sich 4.065 Personen. 

Gesundheitsminister Vili Beroš sagte in Split, dass man nicht von einem zweiten Welle des Coronavirus sprechen kann, da dies ein Ende der ersten Welle und eine gewisse Periode ohne Infektionen bedürfe.

"Solange diese Bedrohung kontinuirlich besteht, können wir nicht über eine zweite Welle in ihrer Definition sprechen. Wir können über einen weiteren Höhepunkt oder einem zweiten Intervall eines intensiverten Virus sprechen, aber nicht per Defenition über eine zweite Welle", sagte Beroš.

(Quelle: HRT)

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!