Die Stimme Kroatiens

18:13 / 14.11.2021.

Autor: Martina Perković

Coronavirus-Aktuell: 50% der Gesamtbevölkerung geimpft

Innenminister Davor Božinović

Innenminister Davor Božinović

Foto: Luka Stanzl / PIXSELL

In den letzten 24 Stunden wurden 4.151 neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert, die Zahl der aktiven Fälle in Kroatien beträgt heute insgesamt 38.631. Obwohl die Impfbereitschaft steigt, wächst auch der Unmut über die Einführung der Covid-Zertifikate.

Davon müssen 2.219 Covid-Patienten im Krankenhaus behandelt werden. Künstlich beatmet werden müssen 277. Als coronabedingt verstorben gelten weitere 41 Menschen.


Laut den neuesten Angaben des Kroatischen Gesundheitsamts gilt nun 50 % der Gesamtbevölkerung und 60 % der erwachsenen Bevölkerung als geimpft. Die meisten mit der ersten Dosis geimpften befinden sich in der Stadt Zagreb. Gestern wurde ein neuer Herbstrekord hierbei aufgestellt, 28.170 Menschen liesen sich impfen. Davon haben 19.198 die erste Dosis erhielten.


Der stellvertretende Regierungschef und Innenminister Davor Božinović sagte am Sonntag, er sei sich durchaus bewusst, dass das Gesundheitssystem überlastet sei, er erwarte aber am Montag kein Chaos aufgrund der Massentests.


Wir erinnern: Ab Dienstag werden die sogenannten Covid-Zertifikate im öffentlichen Sektor obligatorisch.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!