Die Stimme Kroatiens

16:41 / 18.09.2021.

Autor: Tonči Petrić

Coronavirus: 1.455 Neuinfektionen

Illustration

Illustration

Foto: Ilustracija / Shutterstock

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 1.455 Corona-Neuinfektionen registriert. 



658 Patienten müssen im Krankenhaus behandelt werden und davon müssen 80 Patienten künstlich beatmet werden. Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich auf 8.446. In den letzten fünf Tagen wurden 12 virusbedingte Todesfälle verzeichnet.


Seit dem 25. Februar 2020, als in Kroatien der erste Infektionsfall registriert wurde, sind insgesamt 391.109 Fälle in Kroatien registriert worden. Davon gelten 8.493 als coronabedingt verstorben. Insgesamt konnten sich 374.170 Personen von dem Coronavirus erholen, davon 988 in den letzten 24 Stunden.


In Selbstisolation befinden sich 20.415 Personen. Bisher wurden insgesamt 2.717.509 Tests durchgeführt, davon 10.981 in den letzten 24 Stunden.


Bisher haben bereits 1.623.475 Bürger in Kroatien, mindestens eine Dosis eines Coronavirus-Impfstoffes erhalten. Bereits 1.440.370 Menschen haben die zweite Impfstoff-Dosis bekommen.


43,87 Prozent der Gesamtbevölkerung und  52, 65 Prozent der erwachsenen Bevölkerung ist gegen das Coronavirus geimpft.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!