Die Stimme Kroatiens

14:34 / 01.08.2021.

Autor: Tonči Petrić

Coronavirus: 142 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

Illustration

Illustration

Foto: M. Dimic/S. Strukic/K. Stedul Fabac/S. Midzor / PIXSELL

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien einhundert 143 Corona-Neuinfektionen registriert. Im selben Zeitraum sind vier Menschen an den Folgen des Virus gestorben, erklärte der nationale Zivilschutz auf seiner Pressekonferenz.

150 Patienten müssen im Krankenhaus behandelt werden und davon müssen 12 Patienten künstlich beatmet werden. Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich auf 1.102. 


Seit dem 25. Februar 2020, als in Kroatien der erste Infektionsfall registriert wurde, sind insgesamt 363.758 Fälle in Kroatien registriert worden. Davon gelten 8.263 als coronabedingt verstorben. Insgesamt konnten sich 354.393 Personen von dem Coronavirus erholen, davon 155 in den letzten 24 Stunden.


Bisher wurden insgesamt 2.305,717 Tests durchgeführt, davon 6.017 in den letzten 24 Stunden.


Insgesamt wurden bis jetzt in Kroatien 40,6 der Gesamtbevölkerung und 48,8 Prozent der erwachsenen Bevölkerung gegen das Coronavirus geimpft. 


Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!