Die Stimme Kroatiens

20:38 / 15.01.2022.

Autor: Natali Tabak Gregorić

8958 Corona-Neuinfektionen wurden in den letzten 24 Stunden verzeichnet

Illustration

Illustration

Foto: Dnevnik / HRT

Weitere 35 Menschen sind virusbedingt verstorben. 

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 8958 Corona-Neuinfektionen verzeichnet. 


Gegenwärtig werden in Krankenhäusern 1688 Corona-Patienten behandelt.


229 von ihnen werden künstlich beatmet. 


Weitere 35 Menschen sind virusbedingt verstorben. 


Seit dem 25. Februar 2020, als der erste Infektionsfall in Kroatien registriert wurde, wurden insgesamt 811.703 mit dem Coronavirus infizierte Personen registriert, von denen 13.073 gestorben sind.


Insgesamt 743.584 sind genesen, davon 9.666 in den letzten 24 Stunden.


56,16 % der Gesamtbevölkerung bzw. 66,87 % der erwachsenen Bevölkerung in Kroatien ist geimpft.


Die Epidemiologin Tatjana Nemeth Blažić  sagte zur aktuellen Corona-Lage: Angesichts der Inkubationszeit dieses Viruses, die 10 bis 14 Tage beträgt, können wir in den nächsten 2 Wochen aufgrund großer Versammlungen, vieler sozialer Kontakte und allgemein weniger Vorsicht während der Feiertage mit einer hohen Anzahl von Fällen rechnen."

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!