Die Stimme Kroatiens

11:14 / 04.03.2022.

Autor: Antunela Rajič

Milanović sprach mit Milorad Dodik

Zoran Milanović, Kroatischer Präsident

Zoran Milanović, Kroatischer Präsident

Foto: Borut Zivulovic / Reuters

Der kroatische Präsident Zoran Milanović sprach am Donnerstag mit Milorad Dodik.

Milanović betonte die Notwendigkeit, dass die Lösung der Probleme in Bosnien und Herzegowina auf verantwortungsbewusste und nüchterne Weise angegangen werden müsse, um Frieden und Stabilität in der Region zu gewährleisten.


Milanović rief die Vertreter der Republika Srpska auf, zu den Institutionen von Bosnien und Herzegowina zurückzukehren. Da er der Ansicht ist, dass dies der beste Weg ist, um die ernsthaften und wichtigen Gespräche fortzusetzen, die die Vertreter aller drei Volksgruppen von Bosnien und Herzegowina erwarten.


Präsident Milanović informierte Dodik auch über seine Initiative, Bosnien und Herzegowina sowie der Ukraine so schnell wie möglich den Status eines EU-Kandidaten zu verleihen.

 

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!