Die Stimme Kroatiens

07:01 / 25.08.2021.

Autor: Antunela Rajič

Dodik wird zum Treffen mit Erdogan kommen

Milorad Dodik

Milorad Dodik

Foto: Dejan Rakita / PIXSELL

Das serbische Präsidentschaftsmitglied Milorad Dodik bestätigte am Dienstag, dass er den Boykott der Staatsführung von Bosnien und Herzegowina beenden wird und zum Treffen mit dem türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan kommen wird.




"Ich muss als gewählter Vertreter des Volkes gehen. Ich werde auch zu der regulären Sitzung der Präsidentschaft gehen, aber nur, damit ich gegen alle Entscheidungen stimmen kann", sagte Dodik gegenüber den Journalisten in Banja Luka.


Er fügte hinzu, dass er den beiden anderen Mitgliedern der Präsidentschaft Željko Komšić und Šefik Džaferović die Möglichkeit nicht bitten wird Erdogan nur ihre Ansichten zu präsentieren. Er erwartet das Türkei den Bau des Autobahns Sarajevo-Belgrad weiter unterstützen wird.


Seit Anfang August weigert sich Dodik an Präsidentschaftssitzungen teilzunehmen und blockiert so alle Entscheidungen. Auf diese weise will Dodig Druck ausüben, um die Aufhebung des Gesetzes über Kriegsleugner, dass der ehemalige Hohe Vertreter Valentin Inzko im Juli verhängt hatte, zu erzwingen.


Das Parlament der Republika Srpska hatte deren Beamte befohlen bis zur Aufhebung der Gesetzesänderungen sich nicht an der Arbeit der Präsidentschaft, Regierung und Landtags zu beteiligen.


Am Dienstag sagte Dodik, dass der Boykott "die erste Phase des Verlassens von Bosnien und Herzegowina" sei und die Kroaten seien auch nahe dran. Wenn Serben und Kroaten aufhören, sich an der Arbeit der Behörden von Bosnien und Herzegowina zu beteiligen, wird dieser Staat nicht mehr existieren, drohte Dodik.


Der türkische Präsident kommt am Donnerstag zu einem offiziellen Besuch und soll bis Samstag bleiben. Den Medienberichten zufolge wird er auch bei der Hochzeit der Tochter von Bakir Izetbegović, dem Führer der Bosniaken in Bosnien und Herzegowina, anwesend sein.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!