Die Stimme Kroatiens

16:05 / 19.09.2022.

Autor: Antunela Rajič

Die baltischen Staaten und Polen haben den Russen die Einreise verboten

Illustration

Illustration

Foto: Shutterstock / Shutterstock

Alle diese Länder erlauben russischen Staatsbürgern, die ein Schengen-Visum haben, die Einreise auf deren Hoheitsgebiet nicht. 

Mit der Ausnahme von denjenigen, die bereits in einem europäischen Lande ansässig oder politische Dissidenten sind oder die Einreise erfolgt betreffend humanitären Gründen, schreibt dpa. 


Die Entscheidung der vier Mitglieder der Europäischen Union ist eine Reaktion auf die russische Invasion auf die Ukraine und kommt, nachdem die meisten von ihnen die Ausstellung der Visa und Aufenthaltsgenehmigungen für Russen eingestellt haben.


Die estnische Premierministerin Kaja Kallas hat auch andere Länder aufgefordert, sich dem Verbot anzuschließen.

Vijesti HRT-a pratite na svojim pametnim telefonima i tabletima putem aplikacija za iOS i Android. Pratite nas i na društvenim mrežama Facebook, Twitter, Instagram i YouTube!